Saison 2010

Erfreulicherweise konnte unsere kleine, aber überaus erfolgreiche Starzacher Sommerbiathlontruppe in der abgelaufenen Saison Zuwachs verzeichnen. Mit Daniel Hummel und Mischa Elbeshausen (der in 2010 noch auf eine Wettkampfteilnahme verzichtet hat) haben zwei weitere hochkarätige Läufer den Aktivenbereich verstärkt. Wie bereits in den vergangenen Jahren waren die Sommerbiathleten auf nationaler Ebene nahezu unschlagbar und man kann mit Stolz sagen, dass der SSV Starzach mit zu den erfolgreichsten Vereinen in Deutschland in Sachen Sommerbiathlon Cross gehört.

Bei nationalen Kreis-, Bezirks-, Landes und Deutschen Meisterschaften wurde das sensationelle Ergebnis von 2009 (mit 18 mal Edelmetall) sogar noch getoppt. Insgesamt gab es dieses Jahr 21 mal Medaillen. 13 mal stand ein Sommerbiathlet des SSV Starzach ganz oben auf dem Treppchen:

1 * Kreismeister + 1 * Vizemeister + 2 * Dritter
2 * Bezirksmeister
5 * Landesmeister + 2* Vizemeister
4 * Deutscher Meister + 3 * Vizemeister + 1 * Dritter

Ganz besonders erfreulich ist dabei die Tatsache, dass alle unsere Sommerbiathleten zu dieser Medaillenflut beigetragen haben.
Zu den Medaillen bei Meisterschaften kamen noch viele Siege und Spitzenplatzierungen bei Trophys, nationalen und international Cups und Qualifikationswettbewerben zur EM. Durchaus erwähnenswert sind auch noch
- Platz 1 von Judith Wagner in der Gesamtwertung der Deutschland Trophy bei den Frauen
- Platz 1 von Martin Vollmer in der Gesamtwertung des Baden-Schwaben-Cups bei den Junioren.

Judith Wagner und Tobias Giering, die in 2010 dem Nationalkader angehörten, waren auch international erfolgreich im Einsatz. Leider hat Tobias in diesem Jahr die Qualifikation für die Europameisterschaft knapp verpasst, und auch Judith musste, obwohl sie sich für die Europameisterschaft qualifiziert hatte, auf Grund ihrer Prüfungen, ihre Teilnahme absagen.

Erfreulich ist jedoch die Tatsache, dass auch für 2011 beide wieder in die Kader des DSB berufen wurden. Judith wurde als einzige Frau in den B-Kader aufgenommen und Tobias qualifizierte sich wieder für den Perspektivkader.

Bei den Medaillengewinnen unserer Sportler bei der DM in Altenberg sah es wie folgt aus:

Judith Wagner:
4* Gold (3 mal im Einzel KK und LG, 1 mal Staffel KK)

Daniel Hummel:
2* Silber (1 mal Einzel LG und 1* Staffel LG) bei den Herren
1* Bronze mit der Staffel KK bei den Herren

Tobias Giering:
1* Silber mit der Staffel LG bei den Herren
1* Bronze mit der Staffel KK bei den Herren

Martin Vollmer:
1* Silber mit der Staffel LG bei den Junioren


Die größten Erfolge der einzelnen Sportler in 2010:

Judith Wagner (Frauen Sobia KK + LG)
Deutsche Meisterschaften (Altenberg)
- 4 * Deutsche Meisterin (2 Einzel KK, 1 Einzel KK, 1 Staffel KK)

Württ. Landesmeisterschaften (Ulm/Weiden)
- 2 * Platz 1 mit dem KK
- 1 * Platz 1 mit dem LG

Internationaler Cup (Jablonec/ Tschechien)
- Platz 2 Einzel
- Platz 1 Sprint

Deutschland Trophy
- Gesamtplatz 1 Deutschland Trophy KK Frauen

Tobias Giering (Herren Sobia KK + LG)

Deutsche Meisterschaften (Altenberg)
- 1 * Silber Staffel LG (SF Aach)
- 1 * Bronze mit Staffel KK
- Platz 4 Sprint KK
- Platz 6 Massenstart KK
- Platz 7 Sprint LG (SF Aach)

Württ. Landesmeisterschaften (Ulm/Weiden)
- 2 * Platz 1 mit dem KK (Einzel und Sprint)
- Platz 3 Sprint LG (SF Aach)
- Platz 1 Massenstart LG (SF Aach)

Internatinonaler Cup (Jablonec/ Tschechien)
- Platz 12 Einzel
- Platz 7 Sprint

Deutschland Trophy
- Gesamtplatz 5 Deutschland Trophy KK Herren

Daniel Hummel (Herren Sobia KK + LG)

Deutsche Meisterschaften (Altenberg)
- 1 * Silber im Massenstart LG
- 1 * Silber mit Staffel LG
- 1 * Bronze mit Staffel KK
- Platz 6 Sprint LG

Württ. Landesmeisterschaften (Ulm/Weiden)
- Platz 2 Sprint KK
- Platz 4 Sprint LG

Sebastian Dettling (Sobia LG Herren)

Deutsche Meisterschaften (Altenberg)
- Platz 26 im Sprint
- Platz 34 im Massenstart
- Platz 13 mit der Staffel

Württ. Landesmeisterschaften (Weiden)
- Platz 10 Sprint
- Platz 6 Massenstart

Bezirksmeisterschaften
- Platz 2 Sprint
- Platz 2 Massenstart

Kreismeisterschaften
- Platz 3 Sprint
- Platz 3 Massenstart

Martin Vollmer (Sobia LG JuniorenB)

Deutsche Meisterschaft (Altenberg)
- 1 * Silber mit der Staffel
- Platz 19 Sprint
- Platz 17 Massenstart

Württ. Landesmeisterschaften
- Platz 2 Sprint
- Platz 5 Massenstart

Bezirksmeisterschaften
- Platz 2 Sprint
- Platz 2 Massenstart

Kreismeisterschaften
- Platz 2 Sprint
- Platz 1 Massenstart

Baden-Schaben CUP
- Gesamtplatz 1 Junioren


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok