Vereinspokal - Abschlussveranstaltung

Am Sonntag, den 7. April 2019 führen wir in Wachendorf die Abschlußveranstaltung mit Siegerehrung unseres diesjährigen Vereinspokalschießens durch.
Wir würden uns sehr freuen, zu dieser Veranstaltung, bei der unseren Gästen nicht nur kulinarisch einiges geboten ist, wieder zahlreiche Gäste begrüßen zu können.

Ab 9.30 Uhr ist Frühschoppen und ab 11.30 Uhr bieten wir zum Mittagstisch

► Rehgoulasch
► Schnitzel, Pommes/Spätzle u. Salat

sowie
► Kaffee und Kuchen

Um 13.00 Uhr findet die Siegerehrung des Vereinspokalschießens und des KK-Jedermannschießens statt.

Nachdem wir den Gästen unserer Veranstaltung in den vergangenen Jahren mit WM Qualifikationsveranstaltungen im Target Sprint  'Sport zum Zuschauen' geboten haben, bieten wir dieses Jahr verschiedene Möglichkeiten, den Schießsport selbst auszuprobieren.

10.00 Uhr – 12.00 Uhr KK-Jedermannschießen
und Biathlongästeschießen mit original Biathlongewehren (Kleinkaliber) auf original Biathlonstände
14.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr Schnuppertraining Bogenschießen unter fachkundiger Leitung von Elli und Martin Roller
14.00 Uhr - 16.00 Uhr Jugendpreisschießen für Nichtschützen

 

 

KK -Jedermannschießen

Preisschießen mit dem Kleinkalibergewehr liegend aufgelegt. Mindestalter für die Teilnahme hier ist 14 Jahre. Für Teilnehmer unter 18 Jahren ist eine schriftliche Erklärung der Erziehungsberechtigten notwendig.

 

 

Schnuppertraining Bogenschießen

Das Bogenlädle-Starzach Team, Elli und Martin Roller, baut beim Schützenhaus einen Bogenschießstand auf. Unter sehr fachkundiger Anleitung kann jede Frau und jeder Mann und Kind den Bogensport selbst ausprobieren und Pfeile fliegen lassen.
Ursprünglich als Jagd- und Kriegswaffe verwendet – der Umgang mit Pfeil und Bogen seit 10 000 Jahren konnte nachgewiesen werden - ist Bogenschießen heute eine beliebte Sportart und olympische Disziplin. Bogenschießen findet immer mehr Freunde und kann schon in ganz jungen Jahren (das Bogenschießen fällt nicht unter das Waffengesetz) aber auch in fortgeschrittenem Alter noch erlernt werden. Im therapeutischen Bereich wird Bogenschießen als Achtsamkeitstraining und zur Entspannung eingesetzt.
Über eine rege Teilnahme an diesem Schnuppertraining freuen sich der SSV Starzach und das Bogenlädle Starzach. 


Jugendpreisschießen für Nichtschützen

Geschossen wird mit Luft- oder Lichtgewehr auf der elektronischen Anlage im Obergeschoss des Schützenhauses und auf Klappscheiben mit dem Biathlongewehr (Luftgewehr) im Schießkeller. Für die Teilnehmer winken zahlreiche tolle Preise, die Siegerehrung findet direkt im Anschluss an das Schießen statt. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre.

 

 

Biathlon-Gästeschießen

Gerade eben ist die Saison der Winterbiathleten beendet und sicher haben dies wieder viele begeistert vor dem Fernseher mitverfolgt. Wer schon immer mal gerne selbst ausprobieren wollte, wie einfach oder schwer es ist, die 50m entfernten Klappscheiben zu treffen, hat nun bei uns die Möglichkeit. Im Schießkeller des Schützenhausen haben wir original Biathlonklappscheibenanlagen aufgebaut, auf die sie mit original Biathlongewehen ihr Schießtalent ausprobieren können. Mindestalter um dies auszuprobieren ist 14 Jahre. Für Teilnehmer unter 18 Jahren ist eine schriftliche Erklärung der Erziehungsberechtigten notwendig.

Unsere Partner

Wer ist online

Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok