Meisterehrung 2013

"Der Wille öffnet die Türen zum Erfolg" - Unter diesem Motto stand die diesjährige Meisterehrung des Württembergischen Schützenverbandes, die am 23. November in Pflugfelden stattfand. Geehrt wurden die Medaillengewinner bei Welt-, Europa- oder Deutschen Meisterschaften. Unter den zahlreichen erfolgreichen Sportlern waren auch sieben Sportler des SSV Starzach. Eine besondere Auszeichnung erhielt Judith Wagner, die nun bereits zum dritten Mal in Folge zur erfolgreichsten Schützin des Württembergischen Schützenverbandes gekürt wurde.

 

 

Zu den Medaillengewinner mit nationalen und internationalen Erfolgen zählten Judith Wagner (links) und Diana Eyb (rechts) sowie Tobias Giering und Michael Herr. Diana Eyb hatte bei der Europameisterschaft in Innsbruck mit der Armbrust 30m eine Silbermedaille mit der Mannschaft gewonnen und bei der Deutschen Meisterschaft im Einzel Armbrust nat. Scheibe ebenfalls die Silbermedaille.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Judith Wagner, Tobias Giering (Bild 2, dritter von rechts) und Michael Herr (Bild 2 rechts) hatten bei der Sommerbiathlon Europameisterschaft in Haanja gemeinsam in der Mixed-Staffel eine Bronzemedaille gewonnen, außerdem gewann Judith auch noch EM Gold und Silber im Einzel. Auch national waren Judith (3 Gold, 1 Silber), Tobias (1 Gold, 2 Silber, 1 Bronze) und Michael (1 Gold, 1 Silber, 1 Bronze) sehr erfolgreich. Daniel Hummel (Bild 2 links) und Alexander Görzen (Bild 2, vierter von rechts) zählen zu den Medaillengewinnern bei Deutschen Meisterschaften. Im Sommerbiathlon hatte Alexander drei Bronzemedaillen und Daniel eine Bronzemedaille gewonnen. Ebenfalls als Medaillengewinner bei Deutschen Meisterschaften wurde Fabian Dröge (Bild 2, weiter von links) geehrt, der mit der freien Pistole die Bronzemedaile gewonnen hat.

Unsere Partner

Wer ist online

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok