Jugendrunde 2. Wettkampf

Im zweiten Wettkampf hatten unsere Jungschützen keinen Gegner, da die Mannschaftsaufteilung nicht aufging gibt es Begegnungen gegen ‚Neutral‘. Unsere Jungschützen konnten sich gegenüber dem ersten Wettkampf steigern und toppten das gute Ergebnis um 13 auf 1124 Ringe – Super ! Damit liegen sie in der Tabelle auf Platz 3 nur einen Ring hinter den zweitplatzierten aus Stetten/Höfendorf.

Simon schraubte noch bis in die erste Serie an seinem Gewehr und startete mit 89 Ringen in den Wettkampf. Dann hats gepasst und er konnte trotz des schlechten Starts noch 379 Ringe rausholen. Die Zweitbeste am Abend war Alexa, die ebenfalls mit einer Serie unter 90 eine Topleistung zeigte und mit insgesamt 373 Ringen ihre bisherige persönliche Bestleistung gleich um 6 Ringe übertreffen konnte. Jonas Beiter schaffte mit 372 Ringen erneut knapp den Sprung in die Wertung. Jonas Baur konnte sich um 4 Ringe auf gute 371 Ringe steigern, das reichte aber dennoch nicht für einen Platz in der Wertung. Auch Kasimir steigerte sich um 2 auf 366 Ringe, in der Einzelwertung konnte er damit den 3. Platz hinter Alexa verteidigen. Lina konnte sich auch um einen Ring auf 356 Ringe verbessern. Lukas konnte mit 350 Ringen nicht an seine Leistung im ersten Wettkampf anknüpfen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

SSV Starzach : Neutral                   1124 : 0

 

Gewertet wurden:

Simon Beiter              379

Alexa Hoche              373 = Bestleistung !

Jonas Beiter              372

 

Außerdem:

Jonas Baur                371

Kasimir Hoche           366

Lina Weiß                  356

Lukas Beiter              350

Tabelle:

                                                                            *2018              **2016

Zur Ergebnistabelle SKZAK: Gesamttabelle Jugendrunde


Wer ist online

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok