Erneuter Vereinsrekord der KK-Schützen

Einen Rekord für die Ewigkeit erzielten die KK-Schützen im letzten liegend Wettkampf der Saison. Alle 5 Schützen schossen 290 und mehr Ringe. Mit 889 Ringen von 900 möglichen Ringen hat man die Meisterschaft mit 56 Ringen Vorsprung beendet.

Spannend war vor allem, wer von unseren beiden Top-Schützen Ramona Kugele und Volker Bailer am Ende wohl ganz oben auf dem Treppchen stehen würde. Mit einem Durchschnitt-Ergebnis von 296,3 Ringen sicherte sich Ramona am Ende den Einzeltitel vor Volker Bailer mit 295,7 Ringen.

Mit Stephan Kaiser (292) war auch der 3.Podestplatz mit einem Starzacher Schützen besetzt. Komplettiert wurde die Mannschaft durch Andreas Wirth (288) und Karl Killmaier (287,3) welche mit Platz 7 + 8 ebenfalls in den Top-Ten platziert waren.


Wer ist online

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok