LG-Schützen steigen wieder in die Verbandsliga auf !!

Am vergangenen Sonntag fand der letzte Wettkampftag der aktuellen Saison in der Landesliga auf heimischer Anlage in Starzach statt. Erster Gegner am Vormittag war der bisher ungeschlagene Tabellenführer aus Oberteuringen (Bodensee). Der Klassenerhalt war bis dato bereits gesichert, wenn man jedoch das Kunststück schafft, gegen den Tabellenführer zu gewinnen, lag die Chance hoch, sogar wieder in die Verbandsliga aufzusteigen. Möglich wäre dies natürlich nur, wenn sich unsere 'Ersatzschützin' Ramona Kugele die Zeit dafür nehmen kann, denn ihr Gegner war auch der bisherige Top-Schütze der Liga. Mit 393:389 konnte Ramona ihren Punkt gewinnen und somit den Auftakt für einen Sieg bereiten. Heike hatte gegen ihren Gegner keine Chance, der war mit Tages - und persönlicher Bestleistung von 394 Ringen nicht zu schlagen. Doch Andi 'Killi' Killmaier machte seinem Namen wieder alle Ehre und siegte mit 383:378. Stephan Kaiser war an diesem Wettkampftag nicht zu beneiden, seine Gegner schienen an diesem Tag zu Höchstleistungen bereit und er verlor sein Match mit 374:386. Somit lag es an Jungschütze Simon Beiter den letzten und entscheidenden Punkt zu holen, was ihm mit 370:364 dann auch gelang und am Ende stand ein 3:2 Sieg zu Buche.

Am Nachmittag ging es gegen den Tabellenletzten aus Altenburg bei Reutlingen, auf dem Papier eigentlich eine sichere Angelegenheit, doch man darf keinen Gegner unterschätzen. Die junge Mannschaft aus Altenburg wusste bereits, daß sie wieder absteigen müssen und konnten somit ganz unbeschwert ans Werk gehen. Auch wenn am Ende noch ein deutlicher 5:0 Sieg auf dem Zettel stand, war der Wettkampf alles andere als eine einfache Angelegenheit und unsere Schützen mussten sich mächtig anstrengen.

Somit liegt der SSV Starzach am Ende punktgleich mit 12:2 Pkt. auf dem 2.Tabellenplatz - gleichbedeutend mit dem Aufstieg in die Verbandsliga !!

Zu diesem doch eigentlich unerwartetem Erfolg darf man der gesamten Mannschaft nur herzlichst gratulieren und man freut sich heute bereits auf die Aufstiegsfeier hierzu :-) und die nächste Saison, bei der hoffentlich alle Schützen wieder am Start sind.


Unsere Partner

Wer ist online

Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok