1.LG-Mannschaft voll im Plan

Am vergangenen Wochenende fand der 2.Wettkampftag in der LG-Landesliga statt. Zuerst ging es gegen den Gastgeber aus Onstmettingen an den Start. Unerwartet ausgeglichen war das Match, erst in den letzten Serien konnten sich unsere Schützen dann knapp mit 3:2 durchsetzen. Sehr stark war erneut unser Youngster Simon Beiter, der seinen Wettkampf am deutlichsten mit 382:373 gewinnen konnte. Andi Killmaier hatte trotz guten 381 Ringen gegen seinen Gegener (387) keine Siegchancen. Ebenfalls sehr erfreulich geht der Leistungstrend von Stefan + Stephan nach oben. Wenn auch nur knapp mit 1 bzw. 2 Ringen, konnten sie ihren Wettkamf gewinnen und dem SSV somit den Punktesieg sichern. Da Frontlady Heike am Vormittag leider nicht anwesend sein konnte, sprang Karl Killmaier kurzfristig ein, konnte jedoch seine Leistung nicht abrufen und verlor mit 353:370

Am Nachmittag hieß der Gegner SV Pfärrich. Auf Pos.1 konnte Heike mit sehr starken 387:386 ihr Match gewinnen, der Rest hatte jedoch gegen die überaus starken Oberschwaben nichts mehr entgegenzusetzen und man verlor mit 4:1.

Dennoch ist man - was den Klassenerhalt betrifft - voll im Plan. Nach bisherigen 4 Wettkämpfen - wovon 3 gewonnen wurden - liegt man in der Tabelle auf einem entspannt guten 3.Platz. Wenn bei den letzten 3 ausbleibenden Wettkämpfen noch einer gewonnen wird, dürfte man den Klassenerhalt gesichert haben.


Unsere Partner

Wer ist online

Aktuell sind 61 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok