Sommerbiathleten bei Landesmeisterschaften erfolgreich

Strahlende Gesichter gab es bei unseren Sommerbiathleten nach den Landesmeisterschaften im Sommerbiathlon in Ulm und Weiden.  4 Starts - 4 Siege, so lautete jeweils die Bilanz von Tobias Giering und Judith Wagner, die auch bei hochsommerlichen Temperaturen nahe 40 Grad ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten in dieser Sportart sehr erfolgreich demonstrierten. Sowohl in Ulm wie auch in Weiden waren Tobias und Judith an diesem Wochenende nicht zu schlagen und sicherten sich mit dem KK und dem LG jeweils die Siege im Sprintwettbewerb und im Massenstart. 
Während Tobias und Judith am Samstag bei den KK Wettbewerben in Ulm unsere einzigen Starter waren, gingen am Sonntag in Weiden mit dem LG neben den beiden auch noch Alex Görzen, Sebastian Dettling und unser Nachwuchsbiathlet Theo Hoche an den Start. Natürlich war es keine Frage, dass sich auch diese drei die Qualifikation für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften holen würden.
Im Sprint belegte Alex bei den Herren hinter Tobias Platz 2 und Sebastian belegte Platz 8, und im Massenstart belegten Alex und Sebastian die Plätze 3 und 7.
Sehr gut meisterte auch unser Nachwuchstalent Theo Hoche seine erste Teilnahme bei Sommerbiathlon Landesmeisterschaften. In der Klasse der Schüler A belegte er den sechsten Platz und sicherte sich damit ebenfalls die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften vom 29.7-02.8. in Bayerisch Eisenstein.

 

 


Sommerbiathlon Impressionen

sobiax002.jpg

Unsere Partner

Wer ist online

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok