Wiederum zwei knappe 3:2 Niederlagen in der LL

Am vergangenen So mußte unsere 1.LG-Mannschaft wiederum 2 Niederlagen erleiden.

Fast mußten wir den Wettkampf sogar absagen, nachdem uns Peter Hertkorn einfach hat sitzen lassen ohne sich abzumelden.

Bis dann ein Ersatz gefunden wurde (Danke an Martin Eberhard), waren wir zeitlich natürlich schon sehr spät dran, denn wir mußten nach Altheim-Weihung bei Ulm fahren. Als wir dann am Treffpunkt ankamen, um unsere Frontlady Bianca Katz auzunehmen, hat uns der sprichwörtliche Schlag getroffen - die war einfach wieder heim gefahren !!

Somit fehlte wieder ein Schütze und wir waren wirklich am verzweifeln. Jetzt konnte uns nur noch Silke Lehmann (ehemals Schöller) helfen. Sie sprang auch ohne zu zögern ein, obwohl Sie schon etwa 5 Jahre nicht mehr geschossen hatte, aber wenn wir nicht angetreten wären, hätte uns der Zwangsabstieg getroffen.

In letzter Minute waren wir dann am Wettkampfort. Daß wir dann 2x jeweils eine 2:3 Niederlage erleiden mußten, mit dem war realistisch zu rechnen, in voller Besetzung hätten wir jedoch jeweils beide Wettkämpfe mit 3:2 gewonnen.

Vielen Dank nochmal an unsere Ersatzschützen Silke und Martin für den kurzen aber immens wichtigen Einsatz. Wie wir in der nächsten Runde auftreten werden, muß noch geklärt werden, aber sicherlich nicht mehr so wie in diesem Jahr. Das kann man so einfach nicht stehen lassen und wird auch sicherlich personelle Konsequenzen haben - leider, aber so geht es einfach nicht !!!


Unsere Partner

Wer ist online

Aktuell sind 206 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok